Höhefeld  ... ein Dorf auf der Höhe             

                                    
    125 Jahre Kirchenbau - Jubiläum am 24./25. Juni 2017

     ... das Wichtigste dazu findet ihr in den drei PDF - Dateien
        aus den "FRÄNKISCHEN NACHRICHTEN"


 

VORBERICHT ZUM FEST ... Bericht: Hans-Peter Wagner
fn-vorbericht.pdf (379.19KB)
VORBERICHT ZUM FEST ... Bericht: Hans-Peter Wagner
fn-vorbericht.pdf (379.19KB)
FEST-KONZERT ... Bericht: Hans-Peter Wagner
fn-konzert.pdf (229.36KB)
FEST-KONZERT ... Bericht: Hans-Peter Wagner
fn-konzert.pdf (229.36KB)
FESTAKT ... Bericht: Hans-Peter Wagner
fn-festakt.pdf (240.42KB)
FESTAKT ... Bericht: Hans-Peter Wagner
fn-festakt.pdf (240.42KB)


_______________________________________________________________________

 

GEMEINDEBRIEF JUNI - DEZEMBER 2018
2018_Juni_Dezember.pdf (3.91MB)
GEMEINDEBRIEF JUNI - DEZEMBER 2018
2018_Juni_Dezember.pdf (3.91MB)

Diese PDF-Datei beinhaltet den aktuellen Gemeindebrief ..

____________________________________________________________
 

Das Leben in der Evangelischen Kirchengemeinde Höhefeld

im August 2018

 

 

Monatsspruch

Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt,

bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm

1. Johannes 4,16

 

                                                      _______________________________ 

 

SONNTAG, 05.08.             10. Sonntag nach Trinitatis

           09.00 Uhr                Gottesdienst mit Pfarrerin Heike Dinse

 

 

 

SONNTAG, 12.08.             11. Sonntag nach Trinitatis

                                     Kein Gottesdienst

 

 

SONNTAG, 19.08.             12. Sonntag nach Trinitatis

           10.30 Uhr                 Gottesdienst mit Prädikant Werner Nitschke aus Lauda-Königshofen




SONNTAG, 26.08.             13. Sonntag nach Trinitatis

                                               Kein Gottesdienst       

 

 

SONNTAG, 02.09.             14. Sonntag nach Trinitatis

       09.00 Uhr                Gottesdienst mit Prädikantin Margit Einzmann



Unsere Pfarrerin Heike Dinse aus Külsheim erreichen Sie unter

Telefon-Nummer: 09345 – 1688

Das Büro ist am Donnerstag und Freitag von 09.00 – 12.00 Uhr besetzt. Gerne helfen Ihnen auch unsere Kirchenältesten weiter.